Jeder von uns, unabhängig von Alter, Beruf oder gesellschaftlichem Status, kann dazu beitragen, dass die heutigen und künftigen Generationen nachhaltige wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklungen initiieren und mittragen, ganz nach dem Motto: "Sei selbst die Veränderung, die du in der Welt sehen möchtest." Sich für eine positive Veränderung einzusetzen zeigt, dass man bereit ist, Verantwortung für sich selbst und auch für andere zu übernehmen.

Der Entrepreneurship Summit "Global Goals" bietet die Möglichkeit von Best-Practice-Beispielen zu lernen und will Mut machen, selbst die Next-Practice mitzugestalten. Er verknüpft Nachhaltigkeit mit Entrepreneurship und zeigt den Bezug zu den "Sustainable Development Goals" (SDGs) der Vereinten Nationen auf. Unter dem Titel "Transformation unserer Welt: die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung" wurde am 25. September 2015 von der UN Generalversammlung eine ambitionierte und zukunftsweisende Resolution verabschiedet. 193 Staaten unterzeichneten diesen Aktionsplan, der bis 2030 konkrete Ziele für eine nachhaltige Entwicklung beinhaltet – für alle Menschen, für unseren Planeten, für mehr Wohlstand, für den universellen Frieden und für eine Globale Partnerschaft, die die Umsetzung dieser Agenda ermöglicht.

"Wir sind entschlossen, die Menschheit von der Tyrannei der Armut und der Not zu befreien und unseren Planeten zu heilen und zu schützen. Wir sind entschlossen, die kühnen und transformativen Schritte zu unternehmen, die dringend notwendig sind, um die Welt auf den Pfad der Nachhaltigkeit und der Widerstandsfähigkeit zu bringen. Wir versprechen, auf dieser gemeinsamen Reise, die wir heute antreten, niemanden zurückzulassen.“ So lautet eines der ersten Statements im Entwurf des Ergebnisdokuments des UN-Gipfeltreffens von New York 2015.

Der 15. Entrepreneurship Summit findet am 16. November 2017 unter dem Motto "Global Goals" im Haus der Industrie am Schwarzenbergplatz statt. Dieses Jahr starten wir zudem bereits am Vortag, dem 15. November 2017, mit einer "Entrepreneurial Guided Tour" von 17.00 bis 20.00 Uhr.

Das Programm des 15. Entrepreneurship Summits Wien verspricht wieder spannende Diskussionen und inspirierende Vorträge. Die Anmeldung für den Summit erfolgt für Lehrerinnen und Lehrer über PH-Online 8730.069 bzw. per Mail bei claudia.muell@kphvie.ac.at. Jugendliche und Interessierte können sich per Mail bei johannes.lindner@kphvie.ac.at für den Summit anmelden.