Unter dem Titel „Meine digitale Welt“ veranstalten wir in Kooperation mit dem Verein Zeitung in der Schule (ZiS) auch heuer wieder einen Misch dich ein Schreibwettbewerb. Dieses Jahr zu den Fragen: Wie verändert die Digitalisierung das Zusammenleben in unserer Gesellschaft? Welche neuen Berufsbilder werden durch die Digitalisierung entstehen? Was könnt ihr als Digital Natives besser als eure Eltern? Wie sollte aus deiner Sicht die Schule der Zukunft aussehen?

Wähle eines dieser Themen oder einen anderen Aspekt aus deiner digitalen Welt aus und verfasse einen journalistischen Text, um am Wettbewerb teilzunehmen. Mitmachen können alle Schüler/innen ab der 9. Schulstufe. Einzureichen ist ein eigenständig verfasster Bericht, Kommentar oder Leser/innenbrief zum Thema Digitalisierung. Die Einreichung muss bis 15. Februar 2019 per Mail an office@zis.at erfolgen. Die Jury achtet bei der Auswahl des Sieger-Beitrags dabei insbesondere auf folgende Aspekte:

  • Es wird ein Problem zum Thema aufgezeigt.

  • Es wird ein Vorschlag der Problemlösung präsentiert.

  • Es werden Argumente aufgezeigt, ob der Vorschlag gut ist.

  • Der Beitrag muss von einer Schülerin/einem Schüler alleine und selbst verfasst sein.

  • Der Umfang des Beitrags beträgt 2.000 – 3.000 Zeichen.

Der Siegerbeitrag wird von Zeitung in der Schule verteilt und in österreichischen Tages-, Wochenzeitungen und Magazinen veröffentlicht. Die Prämierung des besten Beitrags findet im Rahmen des Fest der Ideen am 24.4.2019 in Wien statt.