Entrepreneurship Education zwischen ökonomischer Ausbildungsphilosophie und Schlüsselkompetenz für das lebenslange Lernen

2009_Entrepreneurship Education zwischen ökonomischer Ausbildungsphilosophie und Schlüsselkompetenz für das lebenslange Lernen.jpg
2009_Entrepreneurship Education zwischen ökonomischer Ausbildungsphilosophie und Schlüsselkompetenz für das lebenslange Lernen.jpg

Entrepreneurship Education zwischen ökonomischer Ausbildungsphilosophie und Schlüsselkompetenz für das lebenslange Lernen

0.00

Erschienen in:
Entrepreneurship – Europa als Bildungsraum – Europäischer Qualifikationsrahmen
Stock, M. (Hrsg.), Wien
Seite 73–79

Download

Der Aufsatz thematisiert – auf Basis der wirtschaftsdidaktischen Entwicklungsarbeit als Autor der Arbeitsbuch-Reihe Wirtschaft verstehen – Zukunft gestalten, der Mitwirkung am Modellversuch Schumpeter-Handelsakademie, des Engagements im Rahmen der Initiative für Teaching Entrepreneurship und des Impulszentrums für Entrepreneurship Education des Bildungsministeriums – Entrepreneurship Education als ökonomische Ausbildungsphilosophie für den (Betriebs-)Wirtschaftsunterricht und als Schlüsselkompetenz quer durch alle Unterrichtsfächer.